Basics
Letzte Änderung: 07.07.2009



Alles basiert auf Grundlagen. Um Laufen zu können müssen wir wissen, wie man geht. Bevor man ein Bild malt muß man wissen, wie man Farben mischt. Und bevor man Magie betreibt sollte man auch da ein paar Grundlagen erlernen.
Und auch, wenn Du sagst, daß Du Dich da schon gut auskennst: Wer weiß, vielleicht findest Du ja doch noch etwas interessantes.

Man weiß ja nie, wo man was findet, so hab ich zum Beispiel grad gestern in einem Buch über das richtige Beten (hochchristliches Buch, wo ich das nu wieder her hab ist eine andere Geschichte) den Satz gefunden "Was gut ist spürst Du, wenn Dein Herz leicht, heiter und froh ist. Gut fühlst Du Dich, wenn Du lächelst. Gut fühlst Du Dich, wenn Du singst. Gut fühlst Du Dich, wenn Du sauber bist, ...." Das fand ich irgendwie bemerkenswert, denn man sollte niemals das kleine Glück, dieses Zufriedensein mt sich und der Welt vergessen oder unterschätzen.
Warum ich das schreib? Keine Ahnung, nach einer Meditation im Wald bei einer Flasche Gewürzwein schreibt man so allerhand, was man vermutlich morgen wieder löscht - vielleicht aber auch nicht. Hab ich eigentlich schon erwähnt, daß ich Xavier Naidoo eigentlich nicht leiden kann aber gerne hören mag? *g*
Wie auch immer, lies diesen Abschnitt, denn im schlimmsten Fall gehen Dir ein paar Minuten verloren, im besten Fall lernst Du etwas neues oder findest ein paar brauchbare Seiten, um mal etwas nachzuschlagen.

ImpressumDatenschutz