Zauber

Letzte Änderung: 16.07.2018

Ja, Du siehst ganz recht. Zauberei ist nur eine Untermenge der Magie.
Und ich glaube auch nicht, daß ich der Einzige bin, der das so sieht.
Unter Magie fällt für mich das, was man nicht so einfach erklären kann, was scheinbar gegen die gemeine Physik verstößt und sich einen Kehricht um die Thermodynamik kümmert (auf den ersten Blick, letztlich gilt die Thermodynamik auch in der Magie - ähm, irgendwie ;) ).
Unter Magie fällt für mich also auch Orakel, Talismane, Heilungen und so.
Deshalb nun auch die Zauberei als Unterpunkt. Vielleicht fragst Du Dich jetzt, warum ich das erzähle. Ehrlich gesagt schwafel ich hier nur ein bißchen, damit auf dieser Seite auch etwas steht, der eigentliche Zweck dieser Seite ist nämlich einzig und allein, eine sinnvolle Unterteilung in die links stehenden Punkte zu ermöglichen.
Also lass Dich nicht aufhalten und viel Spaß bei der weiteren Lektüre.

Literatur zum Thema

Schule der Hohen Magie

Frater V.D.
3778774514

Ein Standardwerk, das jeder mal lesen sollte, der sich ernsthaft mit praktischer Magie befasst.